James aus den USA

James aus den USAJames haben wir im Hostel “La Libertad” in Granada (Nicaragua) getroffen. Er ist von seinem Heimatort Zimmerman in Minnesota (USA) gestartet und sein festes Ziel lautet Ushuaia (Argentinien). Er sammelt mit seiner Tour Geld für die Krebs – Forschungsorganisation randy shaver. Seine tollen Storys und Bilder sind auf seinem BLOG zu finden. http://pedalingforpennies.info/

James ist schon einen Tag eher als wir, von Granada aufgebrochen. Wir haben uns jedoch auf der Insel Ometepe wieder verabredet. Dort haben wir gemeinsam den Vulkan Conception erklommen. Seit Ometepe sind wir zu Dritt unterwegs und haben inzwischen die Grenze zu Costa Rica überquert. Da unser Weg der Selbe ist, werden wir uns sicherlich noch mehrmals über den Weg fahren.

Auch in Costa Rica und Panama haben wir uns an James seiner Begleitung erfreut. Gemeinsam haben wir viele Kilometer hinter uns gebracht, den Einen oder Anderen Reifen geflickt und so mache Situationen gemeinsam gemeistert.

Der Zufall führte uns in Kolumbien wieder zusammen und so bestreiten wir gemeinsam viele Kilometer und Berge. Wir sind froh in James einen guten Reisekameraden und Freund gefunden zu haben.

Er ist in den Medien in Minnesota auch sehr präsent. In dem folgendem Fernsehbericht haben wir auch einen kleinen Auftritt.

KMSP-TV

Happy Trails Amigo!

Teilen über:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
4 Comments
  1. Ey…Marko Marko mit Bart!?
    Der Hammer…schaut gut aus.

    Für Marko gibt es ne Flasche “Rubby Bubble”.

    Viel Spass euch noch…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>